Coronafall an der Grundschule – Maskenpflicht ab 28.06.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute Morgen haben wir erfahren, dass ein Kind unserer Schule positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Nachdem der Schnelltest an der Schule positiv war, wurde das Ergebnis durch einen PCR-Test bestätigt.

Die Konsequenz, die sich für die gesamte Schule ergibt ist, dass ab Montag ( 28.06.2021) wieder Maskenpflicht im Unterricht und auf den Pausenhöfen besteht.

Wenn in den nächsten 2 Wochen kein weiterer Coronafall an der Schule auftritt, wird diese wieder aufgehoben.

Die direkt betroffenen Schülerinnen und Schüler wurden informiert. Für alle anderen Kinder ergeben sich keine weiteren Einschränkungen.

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Hartmann